Achtung:

Dein Browser unterstützt kein Javascript!

Um diese Website benutzen zu können mußt Du in Deinem Browser Cookies und Javascript aktivieren!

Bitte beachte auch, dass Du eine aktuelle Browser-Versionen benutzt.
Unterstützt werden zur Zeit die Browser Mozilla Firefox, Apple Safari, Opera, Google Chrome, MS Internet Explorer.
Du bist hier:  textilio  ›  Tipps & Hinweise
Seite durchsuchen:

Beste Ergebnisse bei der Gestaltung deiner Textilien erzielst du, wenn du die folgenden Hinweise beachtest:



Motivgrößen und Dateivorgaben


Die Qualitätskontrolle im Produktdesigner zeigt dir nach dem Einfügen deines Motives sofort an, ob die Auflösung für einen guten Druck ausreicht. Besser ist es natürlich, wenn du das zu druckende Motiv gleich in der richtigen Größe mit einem Bild- bzw. Fotobearbeitungsprogramm deiner Wahl anlegst.

 

Die notwendigen Angaben findest du hier: Download (PDF)

 

Für den Druck auf einem Kissenbezug 40 x 40 cm in sehr guter Qualität benötigst du also idealerweise ein Bild in der Größe von 1.299 x 1.240 Pixeln.

 

Wir akzeptieren ausschließlich Dateien im JPEG-Format. Bitte achte darauf, dass das Bild im RGB-Farbraum angelegt wird.

 


Dein Motiv ist zu klein?


Probiere doch einfach mal verschiedene Rahmen aus, z.B. einen transparenten Übergang. Dabei kannst du dein Motiv im Produkt-Designer entsprechend verkleinern und es sieht am Ende trotzdem toll aus.

Natürlich kannst du auch einen eigenen Rahmen mit deinem Bild- bzw. Fotobearbeitungsprogramm gestalten und die finale Motiv-Datei selbst erstellen (siehe vorhergehender Artikel).

 


Vorsicht mit formatfüllenden Porträts!


Bitte bedenke, dass ein formatfüllendes Porträt auf einen Bettbezug gedruckt eine gigantische Größe annimmt. So wird z.B. ein Pferdekopf, in Nahaufnahme fotografiert, fast 2 Meter hoch! Die Wirkung wird dann in einem "normal dimensionierten" Schlafzimmer verloren gehen. Dann lieber etwas kleiner anlegen und evtl. mit einem Rahmen (z.B. transparenter Übergang) versehen. Die Druckauflösung und Bildschärfe werden dabei umso besser.